felix@moonshineandmore.de | +49 177 5 88 91 69

Über Moonshine and More

Was aus einer “Schnapsidee” wurde...

zwei freunde welche moonshine aus den USA importieren wollen

Zwei dicke Freunde sitzen im Jahre 2015 abends in einer belebten Bar in Cincinnati, Ohio, Vereinigte Staaten von Amerika. Das Leben hatte zwischen Ihnen eine Distanz von mehreren tausend Kilometern aufgebaut. Diese Lücke galt es zu schließen. Nur wie?

Inspiriert durch die Serie “die Moonshiner von Virginia” entstand die Idee einen echten Moonshine von einem echten Schwarzbrenner nach Deutschland zu holen. “Marketing Moonshines” und “Fake Moonshines” gab es ja schließlich schon genug. Motiviert, überzeugt, naiv, bis hin zur absoluten Ahnungslosigkeit machten wir uns ans Werk.

3 Monate Zeit und 500 Euro Budget. 39 Monate später und 10.000 Euro ärmer: Wir kannten jetzt Begriffe wie Sour Mash, Dry Counties, Three Teer System, State Law und Permits.

Die amerikanische Botschaft hatte uns ins Visier genommen und wir haben die richtige Übersetzung von “No Problem Sir” und “ I´ll call you back” herausgefunden.

Wir haben aber auch Familie Freeman und ihre Appalachian Distillery kennen gelernt und hatten tatsächlich eine Kiste mit White Dog, Hooch, White Whiskey, bekannt auch als Moonshine auf deutschem Boden.

Einzigartig und Exklusiv

Appalachian Moonshine wird exklusiv von Moonshine & More importiert.

Schnelle Lieferung

Wir liefern Deine Bestellung innerhalb von 1-2 Werktagen.

Beste Qualität

Keine Verwendung von Industriealkohol und künstlichen Zusatzstoffen.